<html> <head> <title>HSV Bockeroth | Home</title> <meta name="author" content="Sascha B. Brengmann"> <meta name="keywords" content="Handball Bockeroth HSV Sportverein Königswinter"> <link rel="stylesheet" href="hsv.css" type="text/css">  </head> <body bgcolor="#FFFFFF" link="#FF0000" alink="#FF0000" vlink="#FF0000";>
<html> <head> <title>HSV Bockeroth | Home</title> <meta name="author" content="Sascha B. Brengmann"> <meta name="keywords" content="Handball Bockeroth HSV Sportverein Königswinter"> <link rel="stylesheet" href="hsv.css" type="text/css">  </head> <body bgcolor="#FFFFFF" link="#FF0000" alink="#FF0000" vlink="#FF0000";>
HSV Bockeroth 1931 e.V.
HSV Bockeroth 1931 e.V.

HSV Bockeroth - HSV Troisdorf 31:19

Am 3. Spieltag  hatte die Zweitvertretung des HSV Bockeroths  den Tabellenletzten HSV Troisdorf zu Gast.

Erstmals in dieser Saison konnte der HSV nicht auf den gesamten Kader zurückgreifen, Markus Häsler wird nach seinem Achillessehnenriss die gesamte Saison ausfallen. Dennis Görentz, Andreas Büttner und Manuel Gierlach mussten aus gesundheitlichen Gründen passen, David Nietzer war beruflich verhindert.

Von Beginn an entwickelte sich ein einseitiges Spiel, in dem die Troisdorfer wenig Antworten auf das schnell vorgetragene Angriffsspiel der Bockerother fanden. Auch mit Abwehrarbeit  konnte Trainer Bodo Meurer in der 1. Halbzeit sehr zufrieden sein. Schnell konnte ein 5 Tore Vorsprung herausgespielt werden ehe man mit 16:7 in die Pause ging.

Mit Beginn 2. Halbzeit ließen die Bockerother das Spiel deutlich ruhiger angehen, die Unkonzentriertheit und technischen Fehler häuften sich und klarste Torchancen wurden teilweise fahrlässig vergeben.

Trotz einer schwachen 2. Halbzeit konnte der HSV einen nie gefährdeten 31:19 Erfolgt gegen die Troisdorfer einfahren.

Torschützen:

Marc Jander  10/1 , Henning Hoppe  3, Fabian Müll 1/1, Olli Hillebrandt 1, Tobi Stüsser  7, Tobi Simon 4, Michael Bolte 3, Andi Breuer 2

 

Poppelsdorfer HV - HSV Bockeroth 37:16

Zum 2. Saison Spiel musste die Zweitvertretung des HSV Bockeroths beim Tabellenführer dem Poppelsdorfer HV antreten.  Nach der gefühlten Niederlage beim Spiel in der Vorwoche gegen Lülsdorf- Ranzel (Endstand 25:25), sollte nun der erste Sieg eingefahren werden.

Doch zu Beginn ähnelte das Spiel der Bockerother stark dem des  1. Spieltags gegen Lülsdorf, zahlreiche Technische Fehler und zahlreiche vergebene Torchancen  sorgten dafür, dass es nach 12 Minuten nur 3:3 stand. Doch in der Folge konnte sich die Mannschaft steigern, so dass man mit 14:7 Führung in die Halbzeit ging.

Nach dem Seitenwechsel, konnte das Tempo hochgehalten werden, so dass gegen immer müder werdende Poppelsdorfer ein ungefährdeter 37:16 Auswärtssieg errungen  werden konnte.

Erfolgreichste Torschützen auf Bockerother Seite waren  Andreas Büttner (11 Tore) und Henning Hoppe (8).

Die gute Stimmung an diesem Abend wurde aber durch die Verletzung von Markus Häßler (Achillessehnenriss) überschattet, wir wünschen ihm im Namen der Namen der Mannschaft  alles Gute.

HSV Bockeroth 2– SV Rot-Weiss Merl 3 38:20 (19:10)

Das vorletzte Saisonspiel gegen SV Rot-Weiss Merl 3 am Samstag, den 15.03.2014 war ein Erfolg.

Von Anfang an übten wir Druck auf die gegnerische Abwehr aus und gingen schnell in Führung. Dieser jetzt endlich effektive Angriff, kombiniert mit einer guten Einstellung in der Abwehr, führte dazu, dass wir mit einem großen Vorsprung in die Pause gingen. 19:10.

Die zweite Halbzeit startete genauso wie die erste Halbzeit und wir konnten unseren Vorsprung weiter ausbauen.

Am Ende stand es 38:20 für den HSV Bockeroth 2.

Es spielten Dirk, Fabian S., Fabian M., Tobi S., Henning, Olli, Marcel G., David, Nils, Robin und Fabio.

Jetzt steht noch ein Saisonspiel an und dann ist die Saison vorbei...

Hsv Bockeroth - SV Rot-Weiß Merl 2 23:27(12:14)

Am Sonntag, den 19.01.2014, fuhren wir zum ersten Spiel im neuen Kalenderjahr. Mit guten Vorsätzen in das neue Jahr gestartet, war ab Anfang an die Luft raus. Die Abwehr arbeitete nicht genug und im Angriff verwandelten wir die Tore nicht. Ab der 20. Minute ging es dann wieder aufwärts und zur Halbzeit verkürzten wir auf 11:14 und mit dem nach Abpfiff verwandelten Freiwurf von Robin auf 12:14. Nach der Halbzeit wurde es dann etwas besser und wir könnten noch eine kurzzeitige Führung 20:19 erkämpfen, doch ab dann war es vorbei und trotz einiger Paraden von Fabian, konnten wir diese Führung nicht sichern, nachdem zwei Spieler von uns mit Rot vom Platz gestellt worden sind.
So holte Merl sich zum Ende die Führung wieder und schlug uns mit 27:23.

Alles in allem kein zufriedenstellendes Spiel.

HSV Troisdorf 3 – HSV Bockeroth 2 (10:16) 16:23

Am Samstag, den 14.12, fuhren wir zum Auswärtsspiel nach Troisdorf in die Rundsporthalle.

Mühsam holten wir uns nur die Tore und konnten die Abwehr nicht gut koordinieren.

Deshalb gingen wir mit 10:16 in die Halbzeit, zumindest eine Führung.

Diese konnten wir in der nächsten Halbzeit nicht mehr ausbauen und der Abstand verkürzte sich noch.

Mit einer Manndeckung in den letzten zehn Minuten, konnten wir uns die zwei Punkte mit 16:23 sichern.

Mann des Spiels war Tobias Simon (Rechtsaußen) mit 7 Toren.
Ebenso war das Spiel gekennzeichnet von vielen Zeitstrafen, von denen uns die erste nach bereits 29 Sekunden traf.

Mit 12:2 Punkten und einem Torverhältnis von nur 180:145 liegen wir weiterhin auf Platz 1!

HSG Niederpleis/ St. Augustin 3 – HSV Bockeroth 2- 31:24 (17:11)

Am 10.11.2013 hatten wir unser Auswärtsspiel gegen Niederpleis. Mit viel Elan gingen wir in das Spiel hinein, um unsere Siegesreihe fortzusetzen, doch lief in diesem Spiel zu vieles falsch. Die erste Hälfte der ersten Halbzeit hielten wir gut mit und es stand 8:8.

Danach häuften sich die Fehler in der Abwehr, im Angriff und im Abschluss.

Nach langer Zeit ohne Torabschluss, gingen wir mit 17:11 in die Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit konnten wir uns durch 4 Tore von Tobias Stüsser auf 23:19 hocharbeiten.

Ab dann gingen die Fehler wieder los und mit 31:24 wurde das Spiel abgepfiffen.

 

Jetzt sind wir mit 6:2 Punkten auf dem 4. Platz und haben am 30.11.2013 in Oberpleis unser nächstes Spiel gegen Lülsdorf-Ranzel 2.

 

Tore: Tobias St. (7), Dennis (4), David (3), Gordon (3), Henning (2), Arzi (1), Keppi (1),            Rocki (1), Nils (1)

Torwärte: Jannis (9), Fabian (4)

HSV Bockeroth 2 – Poppelsdorfer HV 3 26:19 (12:8)

Nach einer einwöchigen Spielpause gingen wir mit großen Erwartungen in das Heimspiel gegen den PHV 3 am 28.09.13.

Die erste Zeit taten wir uns gegen den Tabellenführer recht schwer und aufgrund einer schlechten Chancenverwertung stand es lange Zeit unentschieden (4:4). Ab dann ging es aufwärts und wir konnten uns dank Marcel Goerentz (3) auf 9:6 vorarbeiten.

Mit einem sensationellen Spiel von unserem neuen Torwart Fabian Schulz, konnten wir die erste Halbzeit mit 4 Toren Vorsprung abschließen.

 

In der zweiten Halbzeit kamen wir dann noch mal in Fahrt und konnten uns zu Beginn auf eine 16:9 – Führung bringen. Auch in der zweiten Halbzeit brachten Marcel Goerentz (5), Tobias Simon (3) und unser Torwart Fabian Schulz uns weiter voran, so dass wir zum Schluss mit einem 26:19 – Sieg zwei weitere Punkte geholt haben und nun den ersten Tabellenplatz belegen.

Im Anschluss an das Spiel, trafen wir uns noch bei unserem Sponsor op de Hüh, um unseren Sieg zu feiern. Weiter so!

 

Für Bockeroth trafen: David (1), Tobi S (5/1), Markus (4), René (1), Henning (1), Tobi Si (3),                            Marcel (8), Dennis (1) und Gordon (2)

Torwart: Fabian Schulz (15/2 gehalten), David (3)

 

 

Am 12.10 empfangen wir DJK AK Neunkirchen in Oberpleis.

HSV Bockeroth – SV Rot-Weiß Merl 2 (21-14)

Am 14.09.2013 gewann der HSV Bockeroth 2 sein erstes Saisonspiel gegen Merl 2 mit 21:14 und rückt damit hinter Poppelsdorf 3 auf den zweiten Tabellenplatz.

 

Nach den ersten 16 Minuten stand es 4:0 für den HSV, doch aufgrund einer hohen Fehlwurfquote kam bei einem Stand von 8:5 der Halbzeitpfiff.

Auch in der zweiten Halbzeit war der HSV Bockeroth die stärkere Mannschaft und konnte sich damit die zwei Punkte sichern.

 

Für Bockeroth trafen: Henning (2), Tobi St. (4), Markus (4), Till (5) und Gordon (2).

7m-Schützen: Tobi St. (3), Markus (1)

Torwärte: Dirk (6), David (9)

 

Am 28.09.2013 ist das nächste Heimspiel gegen den Poppelsdorfer HV 3!

Heinrich Lehmacher-Gedächtnisturnier 2013

Die 2. Herrenmannschaft des HSV Bockeroth hat beim HSV-Hallenturnier einen guten 4. Platz erzielt. Mit einem großen Kader von 20 Mann und einer guten Stimmung sind wir mit neuen Trikots und Trainingstops, diesbezüglich möchten wir uns für die Trikots bei Mathias Friscke und für die Tops bei der Kneipe op de Hüh und Transport Bauriedl bedanken.

Das Auftaktspiel haben wir mit 2 Toren gewonnen und unser zweites Spiel mit einem deutlichen Abstand von 4 Toren Führung beendet. Die beiden folgenden Spielen verloren wir knapp mit nur 2 Toren Rückstand.

Somit war dieses Heimturnier ein guter Start in die Saison und wir gehen mit viel Elan in das erste Saisonspiel am 14.09.2013 in Oberpleis.

Aktuelles

  • HSV-Triathlon Fanmeile am 10. Juni 2018
  • am 27. April 2018, 19:30 Uhr
    im Pfarrheim der katholischen Kirche in Stieldorf
    An der Passionshalle 6, 53639 Königswinter
  • Unsere Kids der Gruppe "Alles mit Bällen" (1.-4.Klasse) suchen Verstärkung! Meldet Euch gerne bei uns und schnuppert mal rein! :-)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HSV Bockeroth 1931 e.V.